219495

Der Bau beginnt

Nachdem die Ätzplatinen nun eingetroffen sind und ich mich intensiv mit den vielen Fotos der Bauanleitung auseinander gesetzt habe, beginnt nun der Bau.




Bis hierher war es einfach, aber die Teile anhand der Fotos zu finden ist schon eine kleine Herausforderung

Die Herausforderung wird immer größer. Durch die Anzahl der Kleinteile, die auf den Platinen waren und durch das Herausschneiden der großen Teile erstmal in der Restekiste landen und da die Fotos nicht chronologisch geordnet sind, beginnt jedesmal eine größere Zuordnungsorgie. Aber man kommt immer wieder zum Ziel.


Nun geht es weiter.

Eigentlich wollte ich den Kran motorisieren - habe aber nach überprüfen der Platzverhältnisse die Motorisierung wieder fallen gelassen.  Ich hätte 5 Motore einbauen müssen.

Als nächstes wurden das Kranhaus , der Ausleger und der Kranantrieb fertiggestellt.


Nun geht es an die Farbgebung. Ich habe mich für den Einsatzzeitraum der 60-70 er Jahre entschieden. Leider konnte ich nicht in Erfahrung bringen, wie die Beschriftung ausgesehen hat. Auch die orginale Farbgebung konnte ich nicht ermitteln. 

Der Kran ist nun fertig und tritt seinen Dienst auf meiner Anlage an...